title image


Smiley Re: Zellen automatisch Ausfüllen
Hi Stani,Das 3. Argument in der Formel:"Spaltennummer in der der gewünschte Wert steht"Das ist so gemeint:Wenn z. B. die Spalte mit den Nachnamen "C" ist, dann mußt du in der Formel eine "3" angeben. (3. Spalte im Datenbereich)Das heißt:Die Formel "=SVERWEIS(D3;'C:\MSOffice\Exel\Vorgänge\Adressen.xls'!Datenbank;3;Falsch)" sucht in der ersten Spalte der Adressdatei nach der Kd.Nr. aus D3. Wenn der Wert gefunden wird, wird aus der Zeile die 3. Zelle ausgegeben (Spalte C)Man kann hier nicht einfach "C" in die Formel eingeben, weil der Datenbereich sich nicht unbedingt auf die ganze Tabelle beziehen muß.Also, versuch das mal so!Wenn mehrere Zellen in einer zurückgegeben werden sollen, mußt du Zwei Formel hintereinander schreiben und mit & verbinden.GrußManni

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: