title image


Smiley CIFS zugriff von NT-Server
Hallo,ich habe ein W2k- und ein NT-Server (beide ohne Domäne und ohne Novell-Client).Auf unserem Novell 6.5 SP6 Server ist CIFS eingerichtet.Wenn ich nun mit dem NT-Server über den net use Befehl von dem Novell-Server ein Laufwerk mappe, so kann ich den Map nur direkt auf das Volume setzen (z.B. Server\Volume)Mache ich das Gleiche auf dem W2k-Server, so kann ich den Map auch weiter unten auf die Verzeichnisstruktur setzten (z.B. Server\Volume\VZ1)Versuche ich dies mit dem NT-Server, kommt der Fehler:Systemfehler 67 aufgetreten.Der Netzwerkname kann nicht gefunden werden.Nun habe ich folgende Frage:Gibt es denn die Möglichkeit auch mit einer NT-Maschine den Map auf die Verzeichnisse zu setzten?Vielen Dank für Eure Hilfe,Wolferl



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: