title image


Smiley Probleme mit Druckern und Treibern
Hallo,ich habe ein Problem mit den Druckern hier vor Ort und meiner Suse 10.0 Installation. Es gibt hier zweit Drucker einen Brother HL1430 (parallel Anschluss) und einen Samsung CLP500 (Netzwerkanschluss). Der Brother Drucker lief von Anfang an eigentlich ohne Probleme. Probleme gab es mit dem Samsung Drucker, für den es keinen funktionierenden Treiber gab. Vor kurzem habe ich bei Samsung einen allgemeinen Linuxtreiber (20070425132428906_UnifiedLinuxDriver.tar.gz) gefunden. Das angegebene Archiv enthält ein graphisches Installationsprogramm, bei dem man nicht so genau weiß, was es wirklich macht. Es installiert unter anderem ein Samsung-Drucker-Frontend. Naja auf jeden Fall hat danach der Samsung Drucker funktioniert. Leider funktionierte danach der Brother Drucker nicht mehr. Er "druckt" nur noch weiße Seiten. Weiß jemand einen Rat? Mein Plan war, den Samsung Treiber wieder zu deinstallieren (was scheinbar auch funktioniert: Das Frontend ist weg) und danach nur den Treiber, der sich in einem Unterverzeichnis befindet irgendwie über CUPS oder Yast einzubinden.Ich bekomme allerdings den Brother Drucker nicht mehr zum Drucken. Ich habe schon versucht mit CUPS und Yast die Drucker alle zu entfernen und danach wieder zu installieren, leider ohne Erfolg. Nur weiße Seiten...Kann mir jemand sagen, wie ich die Treibereinstellungen und diversen Programme, die zum Drucken benötigt werden, wieder auf den Original Suse-Zustand bringe? In diesem Zustand hat der Brother-Drucker ja funktioniert. Danke für das Lesen (und natürlich Beantworten) der Mail.Grüße



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: