title image


Smiley Re: Neue Novell-Zertifizierung in Vorbereitung
Hallo sit,die neue CNA-Zertifizierung für Open Enterprise Server for NetWare:Dafür gibt es den Kurs: Foundation of Novell Open Enterprise Server for NetWare (Course 3080). Die Prüfung wäre dann 050-696.CNE Novell Open Enterprise Server for NetWare:Erst CNA-Test machen,danach: Novell Open Enterprise Server for NetWare Administration (Course 3081)Dazu gibt es ein "Technical Skills Assessment: 3082"Dann: Novell Open Enterprise Server for NetWare Advanced Administration (Course 3082)Die Prüfung dazu wäre 050-707Dann: Novell eDirectory Design & Implementation eDirectory 8.8 (Course 3067)Die Prüfung: 050-695Wenn Du bereits NetWare 6 CNE bist:Upgrading to Novell Open Enterprise Server for NetWare (Course 3083)Prüfung: 050-701 als einzige Prüfung erforderlich.Neue Novell-Zertifizierung: NCENovell Certified Engineer Enterprise ServicesDazu muss man CNE sein und zusätzliche folgende Kurse besuchen:Novell Open Enterprise Server 2 Fundamentals (Course 3089)Novell Open Enterprise Server 2 Implementation (Course 3090)Dann die Prüfung: 050-709Neue Novell-Zertifizierung: CLDA (Novell certified Linux Desktop Administrator)Dazu die Kurse:Foundation Knowledge of LinuxSuSE Linux Enterprise Desktop 10 Administration (Course 3086)Prüfung: 050-708Ich schreibe gerade ein Buch über Check Point (in vier Wochen fertig). Wenn ich damit fertig bin, werde ich alle Tests machen. Linux wäre auch sehr interessant. Ich hatte damals mit den Kollegen von Jim Henderson gesprochen und gesagt, dass viele schon oft durchgefallen sind und daher in Strömen die Novell-Enthusiasten Novell den Rücken kehren würden. Daher ist der CLDA eine sehr gute Sache. Da finden auch die CNEs, die bislang keine Erfahrung mit Linux hatten, plötzlich wieder den Anschluss.Are you ready?Viele GrüßenirvaNa



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: