title image


Smiley Microsoft Cluster (MSCS) unter NDS (ohne Active Directory)
Ist es möglich, einen Microsoft Cluster (MSCS) ohne Active Directory zu installieren?Grundsätzlich wird der Clusterdienst über einen speziellen AD-User gestartet. Dies könnte ja theoretisch auch mit einen User aus dem NDS geschehen.Wird ein AD schon bei der Installation der MSCS gesucht und vorausgesetzt?Wie geht Novell mit den Clustergruppen um? Lassen sich diese Server in eine NDS-Umgebung integrieren?Gibt's Erfahrungswerte?Wir haben einige Microsoft Cluster bei div. Kunden in Betrieb - jedoch immer mit AD.Grüße - aha



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: