title image


Smiley Re: Fehlerroutinen bei Inputbox und Speichervorgang
zu 1] hier ein kleines Beispiel:





      

Sub Beispiel()

Dim Antwort As Variant

Dim Lösung As Byte

Dim prüf As VbMsgBoxResult



Do

    Antwort = InputBox(Prompt:="Bitte geben Sie '1' oder '2' ein.")

    Select Case Antwort

    Case False

        'Abbruch

        prüf = vbNo

    Case 1, 2

        'Richtiger Wert

        Lösung = CByte(Antwort)

        prüf = vbNo

    Case vbEmpty

        'keine Eingabe

        prüf = MsgBox("Sie haben keine Eingagebe gemacht. Möchten sie es nochmal versuchen?", vbYesNo + vbCritical, "Achtung")

    Case Else

        'erneute Prüfung

        prüf = MsgBox("Sie haben keine gültige Zahl eingegeben, bitte geben sie nur" & vbLf & _

            "die Zahl '1' oder '2' ein. Möchten sie es nochmal versuchen?", vbYesNo + vbCritical, "Achtung")

    End Select

Loop Until prüf = vbNo





If Lösung <> vbEmpty Then

    MsgBox "Eingabe des gültigen Wertes: " & Lösung, vbInformation, "Verarbeitung"

Else

    MsgBox "Aktion wurde abgebrochen", vbInformation, "Abbruch"

End If



End Sub 



Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0







zu 2] schau dir dazu mal die SaveAs-Methode in der VBA-Hilfe an und für das Löschen der Makros findest du hier ein Beispiel: http://www.spotlight.de/zforen/mse/m/mse-1117536336-11772.html
Der Zugvogel
(mIsCHa Reichelt)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: