title image


Smiley Re: Wiedermal was zum sortieren!
Hi,



ich denke, du kommst um das Zaehlen nicht herum, da der Sort-Befehl nur eine Kopfzeile kennt. Aber das ist ganz einfach. Angenommen die Spalte A sei so lang wie die ganze Tabelle und in Zeile 1 sei die Breite der Tabelle festgelegt, dann bekommst du mit ...





Sub TabZeilenSpaltenZaehlen()

Dim lngx As Long

Dim inty As Integer

lngx = Range("A65536").End(xlUp).Row

inty = Range("IV1").End(xlToLeft).Column

MsgBox lngx & ", " & inty

End Sub







... die Laenge und Breite der Tabelle immer aktuell. Damit kannst du dann ganz einfach markieren und den richtigen Bereich sortieren. Ich wuerde das ganze als Funktion anlegen, die die Werte dann in das Makro zurueckgibt.



Reicht dir das?



Gruesse



Alexandra

Gruesse

Alexandra



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: