title image


Smiley Re: funktion mit 2rückgabeparametern?
Hallo!



Wenn Du eine benutzerdefinierte Funktion meinst, gilt m.W.:



Standardmäßig wird stets nur ein Wert zurückgeliefert.

Es ist auch möglich ein Array mit mehreren Werten zurückzuliefern.



Probier z.B. mal aus:



Function Werte(ByRef Eingabewert As Integer)

Dim tmp(1 To 10)

For x = 1 To 10

tmp(x) = x * Eingabewert

Next

Werte = tmp()

End Function



Diese Funktion liefert - als Array-Formel eingegeben - eine Zahlenreihe, z.B. beim Eingabewert 3 die Dreierreihe.



Nun kann man z.B. mit

{=index(wert(3);4)} als Ergebnis die 12 (3*4) ausgeben lassen.



Unter VBA kann man auf die einzelnen Variablen in der Funktion dann zugreifen, wenn man die entsprechenden Vorkehrungen dazu getroffen hat. Man sollte es aber eigentlich nicht tun, sondern die Function eher als Black-Box mit kontrolliertem Ein-und Ausgang behandeln.



Gruß

Manes
Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: