title image


Smiley Re: Ist ja kein Kunstück...
Hmm, ist das dann noch bevor das Kreuz A44/A1 Dortmund kommt!? Aber oft komme ich da oben eh nicht lang, früher, als ich noch beruflich unterwegs war, da schon, praktisch jede Woche, von Kassel kommend, weiter über die A1 zur 46. Aber tanken... Bei >1200 KM Reichweite ergab sich das Problem auf der Bahn tanken zu müssen eigentlich nie.OK, nicht alle Autobahntanken sind teuer. Da fallen mit noch mehr Beispiele ein. A46 bei Wuppertal (Jet) oder auch die Shell an der A3 zwischen Mettmann und Hilden. Die sind -wenn überhaupt- mal einen Cent teurer als abseits der BAB. Aber auf den Fernrouten, abseits der Ballungsgebiete, da schlagen die auf, dass es einem schwindelig wird. Da lohnt sich der Abstecher ins Dorf neben der Bahn auf jeden Fall. Und selbst ein Autohof neben der Bahn ist dann noch günstiger. Und vor allem gibt es da ordendliche Truckerportionen zu futtern... ;-)






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: