title image


Smiley ist wohl alles anders
Grundsätzlich steht doch heute egal bei was der pecuniäre Wirkungsgrad vor allem anderen!Biosprit ist schon OK und frißt auch nicht das Brot der Armen bei uns weg. Biodiesel dagegen schadet tatsächlich vielen Fahrzeugen und Standheizungen. Übrigens wurde das meiste RME direkt verfahren zu 100%! Dank der nun gültigen Zusatzbesteuerung lohnt es sich aber selbst für Großabnehmer nichtmehr z.B. LKW umzurüsten, 10% Mehrverbrauch, höhere Wartungkosten und mehr Reparaturen + die höhere Steuer ergeben keinen Sinn was das Geld angeht, kann man billiger Mineraldiesel tanken. Fazit, die nagelneuen (teilweise nie in Betrieb gegangenen)Biodieselanlagen in Deutschland sind dicht und werden abgebaut. Sie wurden aber vorher per Steuermittel subventioniert und das Geld ist weg wegen der Entscheidung den Saft stufenweise höher zu besteuern bis hin wie jetzt den Diesel aus Rohöl (47Cent/l).Was die Nahrungsmittel angeht liegt die Sache auch anders - und doch gleich!Schuld sind auch hier die Politiker, die haben die Überschüsse an Getreide, Mais... früher aus EU und USA subventioniert auf dem Weltmarkt verramscht! Das Zeug war daher so billig, dass sich in vielen armen Ländern einheimische Arbeit auf dem Feld nichtmehr lohnte. Zudem war und ist weißes Brot dadurch beliebter als einheimische Jamswurzel, Sorgumhirse und Co. Nun geben wir nix mer subventioniert auf den Markt wegen Flächenstillegung bzw Eigenverbrauch -- und der Afrikaner, Asiate hat keine eigenen Bauern mehr die ihm was einheimisches liefetn könnten! Sitezen selbst alle in den Slums der Städte und wollen was zu essen. Zudem haben einige einheimische Despoten, auch Politiker, z.B. Suden oder Simbabwe so gut gewirtschaftet, dass das Land vom Maisexporteur (Rohdesien, dann Simbabwe) zum Hungerland verkommen ist. Wollte man also echt was ändern müsste man am Grundübel ansetzen und das sind in allen aber leider wirklich allen Fällen die - Politiker! und nicht die Wirtschaft oder Biotreibstoffe, die agieren ja nur nach den Vorgaben der Politik. Verstoßen sie dagegen ist es Gesetzesbruch! arbeiten sie danach ist es eine Schande wiewenig dabei rüberkommt für die Menschen......



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: