title image


Smiley Re: Der neue 6er...
Was Mazda beim 2er-Modell 2008 geschafft hat, nämlich 100 kg Gewichtsreduzierung bei leicht eingeschränkten Raumverhältnissen gegenüber dem Vorgänger, war offensichtlich beim neuen 6er kein Thema, denn es sind "dicke Backen" angesagt: 520 Liter Kofferraum bei 6cm Karosserieverlängerung machen gegenüber meinem Modell (495 l KR) von 2003 einiges her. Bei der immer noch zunehmenden Verkehrsdichte und Parkraumnot eigentlich kontraproduktiv und gegen den Trend, Autos bis einschließlich Mittelklasse zu kompaktifizieren.Obwohl der 6er MPS mit Allradantrieb perfomancemäßig ausgewogener ist, würde ich mich - auch eingedenk des erklecklichen Preisunterschieds - "vom Bauch her" eher für den 3er als "Wolf im Schafspelz" entscheiden. Damit kann man die Trägheit so manchen Dickschiffs ohne große Anstrengung "in ungläubiges Staunen" ummünzen - *g*.


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: