title image


Smiley Re: Arbeit und Geld
Ausschreibungen sind oft unvollständig,Planungen werden gerne während der Bauphase geändert und nicht zuletzt werden Zinsen für miserable Zahlungsmoral der öffentlichen Hand eingerechnet.Aber auch öffentliche Bauvorhaben können preislich unter den Angeboten der Ausschreibung bleiben.Bedingung ist das sauber geplant wird,die Ausschreibung sehr exakt gestaltet wird und vor allem sich alle an den Plan halten und der nur noch geändert wird wenn man auf Umstände trifft die es zwamgsläufig verlangen.Dann noch rechtzeitig die Abschlagszahlungen überweisen und der Preisrahmen wird nicht gesprengt.Eine Ursache für gestiegene Preise sind auch oft das zwischen Ausschreibung und Baubeginn lange Verzögerungen liegen.Wenn 1 Jahr nach der Ausschreibung die Baufirma endlich anfangen kann kann es durchaus sein das der Angebotspreis nicht mehr gehalten werden kann.Mfg.DUMIAU



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: