title image


Smiley Arbeit und Geld
Tja so was kenne ich auch. Weit und breit keiner zu sehen aber abgesperrt. Bekannte aus der Branche sagen dazu, dass einfach oft die Mittel vom Staat nicht fließen und dann auch nicht weiter gebaut wird! Das sind dann die Stellen wo reihenweise LKW, Baumaschinen und Co an der Seite über Wochen "parken". Ist nicht nur bei Autobahn so, auch Handwerker bleiben oft / zunehmend erstmal auf ihren Rechnungen sitzen wenns um öffentliche Aufträge geht. Erst nach Mahnung kommt dann Geld - oder der Betrieb geht den Bach runter, auch schon vorgekommen. Oder die Arbeit bleibt liegen wenn ein lukrativerer Privatauftrag dazwischen kommt. Oft sind Konventionalstrafen ja nicht ausgehandelt da die Unkosten ja der einzelne Autofahrer trägt und nicht "der Staat" als Auftraggeber.Andereseits wundert es mich doch immer wieder wie lange es dann doch dauert bis was fertig ist Wenn! dann gebaut wird! Nicht nur BAB auch andere Großprojekte dauern vergleichsweise ewig. Wenn man sieht wie, was und in welcher Zeit mit welchen Mittel (viel Handarbeit, wenig Maschinen, Kriegswarenmangelwirtschaft) früher z.B. der Westwall hochgezogen, die alten Autobahnen gebaut oder die Kanalinseln befestigt wurden, also mit heutiger Technik und Bauplanung wären die da immer noch am Bauen! Zudem, der Beton z.B. der Küstenbunker (salzhaltige Luft) hält immernoch, Rost an der Armierung meist nur da wo der Stahl durch Beschußschaden freiligt (gilt ebenso für uralte Autobahnstücke aus der Zeit) und heute? Marode Fahrbahnen und Brücken aus Beton nach kurzer Zeit mit enormen Sanierungsbedarf. Möglicherweise sollten sie einfach mal den "Kriegsbeton" von damals wieder anrühren?Sicher war damals die Arbeit hart und auch Häftlinge ...eingespannt die zusätzlich sabotierten. Aber rein technisch gesehen frage ich mich echt wo der Fortschritt geblieben ist in den Jahrzehnten? Soviel Maschinenkraft, soviel Chemie und Verfahrenstechnik, Güteüberwachung... und das Ergebnis? Es geht langsamer zu, Produkt ist eher schlechter und alles viel teurer, selbst inflationsbereinigt.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: