title image


Smiley Re: richtig!
Hallo Cray,neulich habe ich gelesen, dass die Autodesigner sich einen Deut um gute Rundumsicht ihrer mehr oder minder ästhetischen Karosseriekreationen (oder sollte man besser sagen: -kreaturen?) scheren, der tote Winkel also gerade dort beginnt, wo eine hochgezogene Fensterkante oder ein tiefgezogenes Fahrzeugheck dem Auge des Betrachters schmeichelt.Wenn dann noch die Einparkhilfe versagt, ist es um das Augenmaß des Chauffierenden geschehen, und es rummst halt, damit auch die Ohren was zu sehen bekommen - *g*.Und dazu kommen ja noch (die illegale Nutzung von) Handy, Rauchen/Drogen, Fünf-Minuten-Terrinne (oder Big Mac); quengelnde Kinder, das Gequassel von Mitfahrenden und Eile und Stress und Naviversagen und und und...


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: