title image


Smiley Re: Alkoholisierte Beifahrer ist das Verboten?
> Vorne habe ich immer noch die Kontrolle, rechtran und Tür auf.Du hast das wohl noch nie in der Praxis erlebt. Ich würde mal behaupten, dass das Wunschdenken ist. Wenn einer reihert, dann kommt das häufig sehr plötzlich. Bis Du da rechts rangefahren bist und an dem Typ vorbei seine Tür aufgemacht hast (da musst Du zuerst noch Deinen Sicherheitsgurt lösen, damit Du überhaupt soweit rüberlehnen kannst...), hat er Dir schon den Fussraum vollgek....t. Oder er reihert, wie mpanzi erwähnt hat, an die Scheibe, so dass es in die Lüftung läuft... Bzw. er reihert Dir dann über den Arm, den Du zum Türöffnen ausstreckst...Ausserdem muss er, rein nach Murphys Gesetzen, genau dann reihern, wenn Du keine Möglichkeit hast, sofort anzuhalten...Am besten ist daher, der Kollege ist noch soweit bei Sinnen, dass er noch aufrecht sitzen kann und man lässt ihn hinten sitzen. Und zwar auf der Beifahrerseite. Das verringert die Gefahr, dass er Dich von hinten irgendwie stört. Angeschnallt. Da kann man dafür das Fenster öffnen, damit er evt. den Kopf raushalten kann, um zu reihern. Oder man gibt ihm eine Tüte, die er füllen kann.


CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: