title image


Smiley Doch ....
... da steht zwar nicht, dass man Beifahrer nur bis X Promille mitnehmen darf, aber da steht, dass man als Fahrer für Fahrzeug und Ladung (inkl. Mitfahrer) verantwortlich ist. Und man kann auch für nicht ausreichend gesicherte Ladung bestraft werden, wenn noch nichts passiert ist. Fällt Deinem Beifahrer ein, dass er auf der Autobahn mal kurz die Handbremse zieht und daraus ein Unfall resultiert, ja dann sind wohl beide dran - Fahrer und Beifahrer, wobei letzterer wohl die Ausrede hat, besoffen gewesen zu sein und der Fahrer ihn eben gar nicht oder anders mitnehmen sollte.


Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: