title image


Smiley Re: Tabelle nach Merkmalen sortiert in neues Arbeitsblatt übertragen
Hallo Matthias!



Versuchs mal mit folgendem Lösungsansatz:



---------------------------------------------------------------

Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object)

If Left(Sh.Name, 1) = "#" Then

flt = Mid(Sh.Name, 2)

With Worksheets("Tabelle1")

am = .AutoFilterMode

.Cells(1).AutoFilter field:=3, Criteria1:=flt

.Cells(1).CurrentRegion.Copy Destination:=Sh.Range("a1")

.AutoFilterMode = am

End With

End If

End Sub

---------------------------------------------------------------



Diesen Code im VBA-Editor in das Code-fenster von DieseArbeitsmappe reinkopieren.



Du musst dann ggf. noch ein wenig anpassen, und zwar:

Das Arbeitsblatt mit den Ursprungsdaten ist in Tabelle1. Entweder benennst Du Dein Arbeitsblatt um oder die passt den o.a. Code an der entsprechenden Stelle an.

Gleiches gilt für die Spalte, nach der gefiltert wird. Das ist hier - s.o. - die Spalte 3 (field:=3). Wenn das bei Dir anders ist, ändere die Spaltennummer um.



Wichtig ist noch:

Die Zielblätter müssen einen Namen haben, der bestimmten Spielregeln entspricht:

Der Name muss grundsätzlich mit # anfangen. Nur bei den Arbeitsblättern, deren Name so anfängt, wird die Prozedur erst ausgeführt.

Danach muss der Name genau dem Filterkriterium entsprechen, das Du in Spalte 3 wirken lassen möchtest. also hier im vorliegenden Fall muss die Kurzbezeichnung des Wettkampfes rein.



So, dann hoffe ich, dass das bei Dir ebenfalls klappt.



Nochwas:

Ich hoffe, es handelt sich nicht um allzuviele Daten. Denn das, was Du da machst ist eigentlich ein unnötiges Vervielfältigen der Ursprungsdaten. Normalerweise regelt man sowas in einer Datenbank wie z.B. Access mit Hilfe von Abfragen. Dabei bleiben aber in der Datenbank nur die Ursprungsdaten gespeichert, mehr nicht.



Viel Erfolg

Manes


Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: