title image


Smiley Re: Frage zu Gültigkeitsregel in der Tabelle
>>> Gibt es die Möglichkeit, die Gültigkeitsregel und die Gültigkeitsmeldung in der

>>> Tabellendefinition zu holen und im Programmcode zu verwenden.



Das wäre ein merkwürdiges Vorgehen - dann besser ganz auf die Gültigkeitsregel verzichten und die Prüfung nur per Code machen. Oder halt: die Prüfung der Gültigkeitsregel überlassen und den Fehler abfangen. (Wobei das letztere eher selten gemacht wird, da Gültigkeitsregeln ziemlich unflexibel sind und nur einen beschränkten Einsatzbereich haben).



>>> Der Zweck ist der, wenn ich die Gültigkeitsregel in der Tabelle ändere, müsste ich

>>> nicht auch noch den Programmcode ändern.

Ja, so vorzugehen ist ja auch Unsinn.



>>> Auch wäre das Aendern der Gültigkeitsregel von einem "Nicht-VBA-Kenner" auf

>>> einfache Weise möglich.



Den Anwender oder Laien sollte man an derartige grundlegenden Definitionen nicht heranlassen, der kann die Folgen ja gar nicht abschätzen. Ausserdem kann man in Gültigkeitsregeln jede Menge Unfug eintragen - nein, das ist keine gute Idee!



>>> Wenn schon im Programmcode die Plausibilitätskontrolle erfolgt, ist es dann nicht

>>> besser, wenn man die Gültigkeitsregel in der Tabelle weglässt?



Ja, in der Tat - siehe oben (ich für mein Teil verwende gar keine Gültigkeitsregeln).


Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: