title image


Smiley Die Lösung
im kopf des formulars ein ungebundenes textfeld z.b. mit name suchbegriffin der eigenschaft nach änderung von suchbegriff gib folgenden code einme.recordsetclone.findfirst "MeinFeld=" & suchbegrif für zahlen sondst für textme.recordsetclone.findfirst "MeinFeld='" & suchbegrif für & "'"if me.recordsetclone.nomatch' datensatz nicht gefunden DoCmd.GoToRecord , , acNewRecelse'datensatz gefundenme.bookmark = me.recordsetclone.bookmarkendifund das war es auch schon wenn im dateailbereich die felder deiner tabelle angezeigt werden, die du so bearbeiten willstm.f.g.walter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: