title image


Smiley neeeeeee....
du musst natürlich den Wert übergeben, nicht den NAMEN des Feldes, also wenns um Zahlen geht:



Abfrage-SQL:

SELECT ... FROM dieTab WHERE myOrge(dieTab.Abteilung) = True



Code mit Beispiel wenn Abteilung = 4711Public Function myOrge(pVar)

Dim krit As String

myOrge = False

If IsNull(pVar) Then Exit Function

krit = "2420 or 2430" ' als Test

' da muss dann bei dir die Ermittlung von "krit" bzgl. User rein

'

krit = BuildCriteria("wasdastehtistegal", dbInteger, krit)

' ..."wasdastehtistegal = 2420 or wasdastehtistegal = 2430"

krit = replace(krit, "wasdastehtistegal", str(pVar))

' ..."4711 = 2420 or 4711 = 2430"

myOrge = Eval(krit)

' ...False

'

End Function



Einen Ersatz für die Replace-Fu. in A97 gibt's bei Reinhard



HTH Erwin...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: