title image


Smiley Re: Mehrfachstart einer ACCESS-DB verhindern mit VBA???
Im Shortcut den Aufrufparameter /excl einbauen. Beispiel:"C:\Program Files\Microsoft Office\Office\MSAccess.exe" /excl "C:\Program Files\Microsoft Office\Office\Samples\Northwind.mdb"Wenn's unbedingt VBA sein muss, geht auch folgendes:1. Benutzerdefinierte Eigenschaft namens z.B. "MyPropExclusive" anlegen (siehe Hilfe unter CreateProperty) und den Wert "False" geben.2. Startup-Form festlegen (Tools - Startup ...)3. In der Startup-Form die neue Eigenschaft abfragen. Wenn False: CurrentDB.Properties("MyPropExclusive")=TrueWenn True: MsgBox "DB bereits geoeffnet",...Application.QuitGruss - Peter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: