title image


Smiley Re: funktioniert leider noch nicht!
Im Entwurf musst Du erst eine Datensatzherkunft wählen, um überhaupt Deine Felder im Bericht plazieren zu können. Danach kannst Du die Datensatzherkunft löschen und beim Aufruf des Berichtes auf die gewünschte Abfrage setzen (geht auch von einem aufrufenden Formular aus, daher auch dir DoCmd.Restore-Methode). Diese Abfrage kann jetzt je nach Bedarf durch eine andere Abfrage ersetzt werden, um im Bericht eine jeweils passende Datensatzherkunft zu haben. Voraussetzung ist natürlich, dass Deine Abfrage alle vorher im Bericht plazierten Felder enthält.Ich hoffe, es hilft weiter.Matthias

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: