title image


Smiley Re: Hat denn keiner das Problem bei Update an Kunden (z.B. neue Felder)
Hallo!Ich mache das Ganze mit meiner Anwendung.Der folgende Code wird bei jedem Start ausgeführt.(Ist zwar nicht sehr elegant, aber am einfachsten umzusetzen)GrüßeEric'---------------------------------------------------------------------'Neues Feld zu einer Datenbank per Code hinzufügen'---------------------------------------------------------------------Public Function Nummer_T_Auswahl()On Error GoTo Err_AlterTable Dim test As Variant ' Wenn Feld noch nicht vorhanden wird Fehler 64479 ausgelöst ' Feld wird wird hinzugefügt test = DLookup("Nummer", "T_Auswahl") Exit_AlterTable: Exit FunctionErr_AlterTable: ' Feld ist noch nicht vorhanden -> es wird hinzugefügt If Err.Number = 64479 Then Dim dbs As Database, tdf As TableDef, fld As Field Dim idx As Index, fldIndex As Field ' Verweis auf die zu aktualisierende Datenbank holen. Set dbs = OpenDatabase(gsDataPfad & "Stamm_Betrieb.mdb") ' Verweis auf die zuaktualisierende Tabelle holen. Set tdf = dbs.TableDefs!T_Auswahl ' Neues Feld erstellen Set fld = tdf.CreateField("Nummer", dbText, 14) ' Leere Zeichenfolgen im Feld zulassen. fld.AllowZeroLength = True ' Feld anfügen. tdf.Fields.Append fld ' Index erstellen Set idx = tdf.CreateIndex("Nummer1") Set fldIndex = idx.CreateField("Nummer", dbText, 14) ' Index-Felder anfügen. idx.Fields.Append fldIndex ' Index anfügen. tdf.Indexes.Append idx tdf.Indexes.Refresh dbs.Close Set dbs = Nothing Resume Exit_AlterTable Else MsgBox "FEHLER " & Err.Number & ": " & Err.Description Resume Exit_AlterTable End IfEnd Function

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: