title image


Smiley Re: Absicherung des Back-Ends
Hey,



wenn Du ein Passwort in der Back-End DB setzt, mußt Du ...



- die verknüpften Tabellen in der Front-End DB neu setzen

- Deinen VBA-Code überarbeiten, am besten mit globalen Variablen:

Public Const G_dbs1 = "Verzeichnis\Back-End.mdb"

Public Const G_dbs1_pwd = "Passwort"

dann kanst Du in jeder Prozedur folgenden Aufruf verwenden

Set dbs2 = DBEngine.Workspaces(0).OpenDatabase(G_dbs2, False, False, ";pwd=" & G_dbs2_pwd)





Gruß



Alex

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: