title image


Smiley Re: Wie löst man eine Zeiterfassung mit Kartenleser ?
Im Prinzip dürfte jeder Chipkartenleser mit Software-Unterstützung in Frage kommen, z.B. einer der Leser von Towitoko. Lies dich doch mal in die Doku ein und schau, ob du damit zurecht kommst.



(Die Schnittstellen anderer Anbieter dürften strukturell ähnlich bzw. von ähnlicher Komplexität sein...)

Gruß aus dem Norden

Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben


 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: