title image


Smiley Re: passwort auflösung !!!
Hallo tommy,



das mit Deinen "Passwörtern" ist imo eine recht unsichere Sache; wenn jemand Deine Codetabelle unbefugt einsehen/kopierne kann, dann kann er schließlich jedes (S)passwort auslesen.



Diese Code sollte aber in etwa Deine Anforderungen erfüllen ...



Public Function PasswortKlar(PasswortSchluessel As String) As String

Dim i As Long

If Len(PasswortSchluessel) Mod 2 = 0 And Len(PasswortSchluessel) > 0 Then 'gerade Länge benötigt

PasswortKlar = vbNullString

For i = 1 To Len(PasswortSchluessel) Step 2

PasswortKlar = PasswortKlar & _

DLookup("KlarZeichen", "DeineCodeTabelle", _

"KeyZeichen='" & Mid(PasswortSchluessel, i, 2) & "'")

Next

Else

PasswortKlar = PasswortSchluessel

End If

End Function



Sub test()

MsgBox PasswortKlar("abca")

End Sub



Schönes WE
StrgAltEntf

Meine Fragen und Antworten beziehen sich, wenn nicht anders erwähnt, auf Ac97 bzw. XL/Word2k in Verbindung mit Win2k.
Es gibt zwei Regeln für Erfolg im Leben:
1. Erzähle den Leuten nie alles, was Du weißt ...



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: