title image


Smiley Das Problem wird doch immer wieder gerne genommen! ;o)
Hi,



modifiziere Deinen Code so, dass jedes verwendete Excel-Objekt (insb. Excel.Application, Excel.Workbook und Excel.Worksheet) sauber über eine eigene Objektvariable deklariert ist.



Beim Schließen Deiner Automation dann das Workbook sauber auf Saved=True setzen, die Application per Quit beenden und alle Objektvariablen auf Nothing setzen - dann sollte es klappen.



In der Microsoft Knowledge Base wird das Ganze hier noch mal im einzelnen auseinander genommen:



PRB: Excel Automation Fails Second Time Code Runs



Greetz,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: