title image


Smiley Re: Ausgangstabelle für Abfrage ändern
Hallo,



probier's mal so ...



Erstell Dir ein Formular mit einer Kombobox (DeinTabName_AusComboBox) und einen Button. In die Kombobox kommen (als Werteliste) die Namen Deiner Tabellen. Hinter den Button dann dieser Code ...



Dim qdf As DAO.QueryDef



Set qdf = CurrentDb.QueryDefs("DeineAbfrage")

qdf.sql = "SELECT * FROM " & DeinTabName_AusComboBox & ";"

qdf.Close

Set qdf = Nothing



DoCmd.OpenQuery "DeineAbfrage"



Ggf. solltest Du vorher vor der ersten Set-Anweisung Deine Kombobox auf NULL prüfen, z.B.



If IsNull(DeinTabName_AusComboBox) Then Exit Sub



Schönen Gruß


StrgAltEntf

Meine Fragen und Antworten beziehen sich, wenn nicht anders erwähnt, auf Ac97 bzw. XL/Word2k in Verbindung mit Win2k.
Es gibt zwei Regeln für Erfolg im Leben:
1. Erzähle den Leuten nie alles, was Du weißt ...



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: