title image


Smiley Mach dir darüber keine Gedanken.
du wirst diese Grenze nie erreichen. Falls doch, hast du die Datenbank falsch aufgebaut.



Eine Tabelle ist immer dann geöffnet wenn du

...auf Sie zugreifst - auch über Abfragen.

...die Tabelle im Entwurf oder Datenblattansicht geöffnet hast

...per Code zugreifst (OpenTable, OpenRecordset, ...)



Beim Suchen über alle Tabellen öffnest du eine Tabelle (OpenTable) suchst (und ersetzt) und schließt die Tabelle wieder (.Close). Also ist maximal immer eine Tabelle geöffnet.



Bei Access 97 kannst du 16.000 Tabellen und andere Objekte erstellen. Bei Access 2000 sind es 32.768.



Also kein Grund sich gedanken zu machen


Schöne Grüße
Ralf

(Ich verwende: Windows XP / Office XP)


Meine Links:
Meine Homepage
DBWiki
The Access Web


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: