title image


Smiley Re: Datensicherung!
Hallo Uwe!Ich hab mir ein kleines Add-In für A2K geschrieben, welches die aktuelle Datenbank in einem Sicherungsverzeichnis speichert und monatlich Kopien erstellt. Dabei wird bei jeder Sicherung geprüft, ob die Datei im Sicherungsverzeichnis bereits vorhanden ist. Wenn ja, wird sie in ein Unterverzeichnis des aktuellen Monats kopiert. Das stellt sicher, dass neben der Originaldatei ab der zweiten Sicherungskopie immer mindestens zwei Kopien zur Verfügung stehen. Die aktuellste Kopie ist im Sicherungsverzeichnis und die Sicherungskopie der vorherigen Sicherung im Unterverzeichnis des aktuellen Monats. Bei einem Monatswechsel wird automatisch das dafür notwendige Verzeichnis erstellt. Natürlich wird die Datei auch repariert/komprimiert.Wenn du möchtest (vorausgesetzt du hast A2K), schreib mir ne Mail und ich schick dir das Add-In zu.GrussManuelaDa könnte man auch was finden ;-)Karl Donaubauers Access-FAQ: http://www.donkarl.comDev Ashish FAQ (The Access Web): http://www.mvps.org/access/Access Archive: http://www.accessarchive.com/Microsoft Acces Knowledge-Base: http://www.microsoft.com/intlkb/germany/support/kb/B_WACCESS.HTMMicrosoft Online-Suche: http://support.microsoft.com/support/search/Microsoft dt. Online-KB: http://search.microsoft.com/germany/supportkb/Beiträge von verschiedenen Access-NGs: http://home.t-online.de/home/Heinrich.Schramm/deja.htmlWinSite Archive - Microsoft Access Files (Demos & Freeware): http://www.winsite.com/win95/access/index.html
VBA & Acces Tipps & Tricks - Tutorials - Downloads uvm.
Mathematische Definition des allgemeinen Dringlichkeitsaxioms:
D = (PZ/K) * (C + A + N) - Fazit: Alle Dinge werden unter Druck schlimmer


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: