title image


Smiley Re: Kombinationsfeld
Erstelle 2 ungebundene Kombinationsfelder (d. h. ohne Steuerelementinhalt)Bei dem 1. legst du als Datenherkunft eine Abfrage zugrunde, die Deine Überbegriffe ausgibt (CDs, Bücher ...). Bei dem 2. noch dazu die Detailinformationen (Pop, Klassik ...). Nun schreibst Du als Kriterium in die 2. Abfrage: [Formulare]![Formularname]![Überbegriff].Damit die Daten auch gleich angezeigt werden, schreibst Du in die Eigenschaft "nach Aktualisierung" des 1. Kombifelds:Private Sub Programm_AfterUpdate()DoCmd.Requery "" DoCmd.Requery "name des 2. Kombifeldes"End SubGrußAnne

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: