title image


Smiley Re: Rückgabewerte von Formularen
Eine andere Möglichkeit: Mit Formularfeldern arbeiten.



Z.B. im aufrufenden Formular - 2 Textfelder: "Wert" und "Ergebnis" sowie eine Schaltfläche "Oeffne" mit:



Private Sub Oeffne_Click()

DoCmd.OpenForm "frmModalTest", , , , , acDialog, Me.Name & ";Ergebnis;" & Me!Wert

End Sub



Im modalen Formular "frmModalTest" dann ein Textfeld "Wert" und eine Schaltfläche "Schliessen":



Option Compare Database

Option Explicit

Dim Frm As Form, Ctl As CONTROL

Private Sub Form_Close()

If Not (Ctl Is Nothing) Then Ctl.Value = Me!Wert

End Sub



Private Sub Form_Load()

On Error Resume Next

Dim S

S = Split(Me.OpenArgs, ";")

Set Frm = Forms(S(0))

Set Ctl = Frm.Controls(S(1))

Me!Wert = S(2)

End Sub



Private Sub Schliesse_Click()

DoCmd.Close acForm, Me.Name

End Sub





Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: