title image


Smiley Re: Existenzprüfung eines Aufzählungs-Elements
"Schöner" ist halt:



Public Function IstNameInAuflistung(SuchName As String, Auflistung As Object) As Boolean

Dim O As Object

IstNameInAuflistung = False

For Each O In Auflistung

If O.Name = SuchName Then

IstNameInAuflistung = True

Exit Function

End If

Next O

End Function





Allerdings ist die "weniger schöne" Variante je nach Länge der Auflistung um ein vielfaches schneller (bei 1000 Elementen in der Auflistung - die allerdings wohl selten vorkommen - um einen Faktor 60, eben nachgemessen!):



Public Function IstNameInAuflistung1(SuchName As String, Auflistung As Object) As Boolean

Dim O As Object

On Error Resume Next

Set O = Auflistung(SuchName)

IstNameInAuflistung1 = Not (O Is Nothing)

End Function



Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: