title image


Smiley Besonders schick ist das leider nicht...
Hi Erwin,



so etwas in Access zu realisieren hatte ich auch schon mal versucht, jedoch mit zweifelhaften Erfolg:



In Visual Basic 6.0 gibt es wohl offenbar die Mausereignisse MouseOn und MouseOff (oder so), die nur ein mal ausgeführt werden, nämlich beim "Enter" des Mauscursors in das Steuerelement, sowie beim "Exit".



Benutzt man wie hier das Access-MouseMove-Ereignis, um das Aussehen z.B. einer Grafik beim Drüberfahren mit der Maus zu ändern, erzielt man den zweifelhaften Erfolg, dass das Ereignis bei jeder Bewegung der Maus (also z.B. 666 mal kurz hintereinander) ausgeführt wird; das ist leider tierisch inperformant, oder anders gesagt: Der Bildschirm kriegt nicht selten ziemliche Zuckungen, wenn man zart über das Steuerelement fährt. *g*



Alle meine Versuche, diese Inperformancen zu umgehen (z.B. arbeiten mit einer Static-Variablen & Code nur beim ersten mal ausführen) brachten leider keine Besserung... ;-(



Noch irgendwelche Vorschläge?



Greetz,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: