title image


Smiley Du kannst nur eine neue MDB erzeugen und die
Datenbank-Objekte (ausser den Formularen) aus der beschädigten MDB importieren. Hoffentlich hast Du noch eine funktionierende Sicherung mit den Original-Formularen.Die "verschwundenen" Formulare haben ein Problem mit ihrem Klassen-Modul. Bei mir tritt dieser Fehler gelegentlich auf, wenn Access frägt, ob ich Module speichern will, ich mit "JA" geantwortet habe, dann die Meldung kommt: "Modul mit diesem Namen (Formularname wird angezeigt) existiert schon!" und ich dummerweise "überschreiben" wähle.In diesem Fall ist das Formular verloren, sein Modul kann weder geöffnet werden noch kann das Formular gelöscht oder mit einem funktionierenden Formular überschrieben werden.Meine Lösung: ich mache in diesem Fall immer ein "Speichern unter...". Anschließend ist das Original-Formular kaputt, kann aber gelöscht werden und das gespeicherte Formular kann ich umbenennen.Eine logische Erklärung des ganzen Vorganges kann ich leider nicht anbieten, denn dafür bin ich leider zu doof (obwohl ich nicht blond bin).Francesca

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: