title image


Smiley Re: Access mit fertiger Exeltabelle verknüpfen
ich hab Dir mal einen Beispielcode rauskopiert, woran hoffentlich das Prinzip erkennbar ist:



Private Sub cmdAcExcel_Click()

'schreibt Feldinhalt des letzten Datensatzes von Tabelle "Fahrzeuge"

'in Excel Zelle

Dim Db As DAO.Database, rs As Recordset, Kennzeichen As String

Dim xl1 As Object, Inhalt As String, k As Integer, Zieldatei As String



Zieldatei = "C:\Test\Feld1.xls"

Set xl1 = GetObject(Zieldatei)



Set Db = CurrentDb

Set rs = Db.OpenRecordset("SELECT * FROM Fahrzeuge WHERE Fahrzeuge.Status = 'A';", dbOpenDynaset)

rs.MoveLast



Kennzeichen = rs.Fields("Kennzeichen")

MsgBox Kennzeichen

k = 7

xl1.Sheets("Tabelle2").Range("D" & CStr(k)).Value = Kennzeichen

xl1.Close

rs.Close

Set rs = Nothing

Set Db = Nothing

Set xl1 = Nothing

End Sub







IMHO kommst Du für solche Sachen an VBA nicht vorbei. Weitere Beispiele gibts bei www.kraasch.de



viel Erfolg

Ernst
Gruss Ernst ---------------------------------------------------------------------------------- WIN XP prof, Office XP, Visual Studio (.net) 2002 + 2005

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: