title image


Smiley Re: ??? Wie kann ich gedruckte Datensätze markieren ???
Hallo,Angenommen Du hast in der Abfrage ein Boolean-Feld mit dem Namen - Schon_Gedruckt.Mach im Bericht eine "berichtsglobale" Variable unmittelbarnach Option Compare Database:Dim DruckZ As ByteSolltest Du keinen Berichtskopf haben, mach einen (Menü Ansicht unten), die Höhe sollte > 0 sein und schreib beim Ereignis - Beim Formatieren - rein:Private Sub Berichtskopf_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)DruckZ = DruckZ + 1If DruckZ > 1 ThenMsgBox "Jetzt wird gedruckt und nicht Seitengesichtet!"Me!Schon_Gedruckt = TrueEnd IfEnd SubErklärung: Das Ereignis Format bzw.Print tritt sowohl in der Seitenansicht, als auch beim realen Druck auf.Machst Du eine Variable und zählst diese hoch beginnt der(wirkliche)Druck, wenn die Variable > 1 (also 2) ist.Das Ereignis Print des Berichtskopfes tritt nicht ein, wenn man eine Seite aus dem Bericht druckt - im Gegensatz zum Formatereignis! (Gottseidank)So longWalter Griesser

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: