title image


Smiley Idee...
> Also alle fünf Felder zusammen in eine Spalte und die Werte getrennt anzeigen und

> kategorisieren. Soweit kein Problem!



> Aber jetzt: in einer Spalte der Ansicht soll dann angezeigt werden, ob der

> Mitarbeiter als Projektleiter oder als Projektmitarbeiter rangiert.

> Wie kann man sowas umsetzen?



Aus dem Blickwinkel einer Ansicht geht sowas gar nicht! Eine Spalte in einer Ansicht kann niemals auf Werte aus einer anderen Spalte zugreifen.



Mit dem Hintergrund, daß die Daten da, wo sie herkommen, unterscheidbar sind, läßt sich aber wahrscheinlich ein Umweg konstruieren. Ist ein bissl aufwendig, und ich habe es natürlich nicht ausprobiert ;-) Meine Idee geht so:



1. an jeden Mitarbeiternamen ein Kürzel hinten anhängen zB. "-MI", hinter jeden Projektleiternamen ein anderes Kürzel zB. "-PL"



2. danach erst die Felder zusammenwerfen



3. beim Anzeigen in der "gemischten" Spalte das Kürzel wieder herausrechnen (@Replacesubstring).



4. beim Anzeigen in der anderen Spalte, die die Funktion anzeigt, den Namen herausrechnen, also nur noch das Kürzel anzeigen (bzw. in ein Icon umwandeln)



5. Diejenige von den beiden Spalten, die weiter links steht, muss sortiert sein, die andere darf nicht sortiert sein (andernfalls noch eine versteckte Spalte zwecks Sortierung voranstellen).



Zur Gestaltung der Formeln: Alle Berechnungs-Formeln in der Ansicht müssen auf der Liste der zusammengeworfenen Namen (ab Punkt 3.) arbeiten. Also nicht versuchen, da einen einzelnen Namen herauszuziehen und danach einen Einzelstring zu bearbeiten, sondern immer die Liste bearbeiten. Allein die Sortierung der Ansicht entscheidet, welcher Listeneintrag an welcher Stelle sichtbar wird.













geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: