title image


Smiley Re: Installation neuer Datenbanken im Aussendienst vereinfachen
Hi,



Thomas hat Recht mit seinen Aussagen, die ich auch voll und ganz unterstütze, dennoch folgender Tip von mir:



1. Nutzt die R6 - Richtlinien für die Replikation und die Erstellung auf dem Desktop. Das ist kostenlos und funktioniert absolut klasse (auch wenn sich der Aussendienst mal wieder die Repliken versehetlich vom Gerät löscht).



2. Für die Reduzierung der Telefonkosten hilft es, Euren Applikationsserver über Internet erreichbar zu machen (Port 1352). Dann kostet es maximal die Einwahl ins Internet.





Weitere Ansätze (ausser den beiden von Thomas genannten) wirst Du aus meiner Sicht keine guten finden. Wenn doch, würde ich es nur fair finden, sie dann hier zu posten.



HTH Jens



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: