title image


Smiley So gehts
Du brauchst für Kernel 2.6.x ein paar Sachen die bei Debian-Testing nicht dabei sind.



1. Kernel entpacken

cp linux-2.6.2.tar.bz2 /usr/src

cd /usr/src

tar -xjf linux-2.6.2.tar.bz2

ln -s linux-2.6.2 linux

2. Gucken welceh zusätzliche Software du brauchst

cd /usr/src/linux/Docs

less Changes (oder so ähnlich heißt die Datei)

Da steht drin welche Software du brauchst und wie du rausfindest ob du sie schon hast, wenn du sie noch nicht hast mit apt installieren.

3. Kernel konfigurieren

cd /usr/src/linux

make menuconfig

Was du hier auswählst bleibt dir überlassen, zugehörige Docs lesen, lesen, lesen

4. Kernel compilieren

make

make modules_install

5. Kernel installieren

cp System.map /boot/System.map-2.6.2

cp arch/i386/boot/bzImage /boot/vmlinux-2.6.2

und jetzt die lilo.conf oder grub.conf in /etc entsprechend anpassen, aber auf jeden fall einen laufenden kernel in der config behalten falls waas schiefgeht ....





Viel Spaß



Daniel





PS: Aktuell ist übrigens 2.6.3 (oder schon 4?)





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: