title image


Smiley Re: Samba und create mode?
HiAlso es gibt da den "Befehl" Create Mode. Du kannst dahinter immer drei Ziffern angeben.Die erste Ziffer beschreibt die Rechte des Eigentümers die Zweite die Rechte der Gruppe und die dritte die Rechte die der Rest hat.Z.b.CREATE MODE = 750heist das bei einer neu angelegten Datei der Besitzer Schreib Lese und Ausführrechte hat. Die Gruppenzugehörigen haben nur Lese und Ausführ-Rechte. Und der Rest darf gar nichts.CREATE MODE = 755hier darf auch der Rest lesen und ausführen.Voraussetzung das das alles funktioniert ist natürlich das die Rechte der Verzeichnisse das alles zulassen. Die Rechte kannst du mit ls -l anzeigen lassen. und mit chmod -750- -verzeichnis-ändern.bfn Striker

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: