title image


Smiley Re: 2 Provider zeitabhängig und das noch möglichst einfach, geht das????
Wenn Du ein dialup-tool benutzt, das sich Shell-scripts bedient, um dieVerbindung herzustellen, ist das kein Problem. Also etwa tkppp nicht aberkppp, denn dort ist die Rufnummer statisch.Das script findest Du i.d.R. unter /usr/sbin/ppp-on und sieht etwa so aus:#! /bin/bash/usr/sbin/pppd /dev/modem 38400 connect '/usr/sbin/chat "" ATZ OK \ ATDTnnnnnn CONNECT' &wenn es schließlich so aussieht:#! /bin/bashdeclare -i HOUR=$(date +%H)[ 9 -le $HOUR -a $HOUR -lt 18 ] && NUMBER=123 || NUMBER=456;CONNECT_ARG="/usr/sbin/chat \"\" ATZ OK ATDT$NUMBER CONNECT"/usr/sbin/pppd /dev/modem 38400 connect "$CONNECT_ARG" &sollte zwischen 09:00 und 17:59 die erste Nummer gewählt werden.Thomas

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: