title image


Smiley Re: Suse 8.2 ! einmal Festplatte spiegeln?
Ganz schön viel Aufwand/Kosten für ein Backup....



- beide Platten reinhängen (am besten an zwei verschieden Kabeln)

- Linux von einer CD starten (z.B Knoppix oder eine Rettungs-CD)

- und



dd if=/dev/hdX of=/dev/hdY



(hdx - Quellplatte

hdY - Zielplatte)



- warten bis fertich is

- Backup natürlich testen bevor man es in den schrank legt!



Grüsse,

Rüdiger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: