title image


Smiley Re: Makefile wie startet man die?


Hi,



zunächst: Was willst Du denn da installieren?



Wenn Du ein Stück Software im Quellcode zur Installation bekommen hast, liegt das ja i.d.R. im tar.gz-Format vor.

Kurzanleitung:



1. tar.gz entpacken

2. in das entpackte Verzeichnis wechseln (selten werden die gepackten Dateien direkt ins aktuelle Verzeichnis gepackt, kann aber auch vorkommen)

3. eine vorhandene README oder INSTALL o.ä. durchlesen

4. mögliche Optionen des configure ermitteln: ./configure --help

5. i.d.R. installiert man die Software durch folgende Kommandos (in genannter Reihenfolge):

./configure

make

make install

6. Bei Fehlerfreiheit neue Software geniessen ;o)



Greetz



Linuxer







Wann werden endlich wieder brauchbare Fehlermeldungen Mode?


Alle Angaben ohne Gewähr und auf eine Linux-Umgebung abgestimmt!


Woran liegt es, dass ein Danke oftmals schwerer geschrieben ist als eine bei weitem längere Frage?


http://perldoc.perl.orghttp://search.cpan.orghttp://httpd.apache.orghttp://www.oreillynet.com/linux/cmd/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: