title image


Smiley Re: Linux als Mailserver für NT- und 9x-Clients
Ich glaube, das ist trotz neuem Yast einfacher als den ISDN-Router einzurichten!Trotzdem wuerd ich Dir einfach "man popper" empfehlen, fuers erste,und Du kannst ja nochmal posten wenn Du spezielle Probleme hast.Wenn die Linuxbuechse die mail vom Provider abholen soll, ist fetchmailhttp://www.tu-harburg.de/~semb2204/dlhp/HOWTO/DE-ISDN-HOWTO-10.html#ss10.3das richtige, denk ich.Fuer sendmail gilt obige URL auch, falls auch mail ins Internet geschickt werden soll.(Du willst vermutlich nicht nur POP, sondern auch SMTP!)NACH den manuals kann man naemlich detailfragen beantworten ohne seitenweise Zeugs hierherzukopieren, was es schon gibt...oj

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: