title image


Smiley Re: EILIG ! bash-script um Dateien umzubenennen
for i in `find . -name "*." -print` do if [ -f $i ]; then name=`echo $i | awk '{gsub (/\.$/, "x"); print $0}'` mv $i $name fi done Script abspeichern, Rechte ändern und von dem Verzeichnis aus starten, dessen Punktdateien geändert werden sollen. Die Punktdateien werden in allen Unterverzeichnissen mitgeändert. Der Punkt am Ende wird in x verwandelt, ist natürlich beliebig änderbar. Ich hoffe, dieses Script entspricht dem, was Du willst.Achtung!!! Es tut natürlich nur, wenn Du überall die richtigen Hochkommas verwendest, so wie angegeben! Kopier am besten das Script direkt aus dem Text raus, dann müßte es gehen.Gruß Friedemann

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: