title image


Smiley Re: SUSE 7.0 startet nur mit commandline, obwohl KDE installiert ist (???)
wenn du suse grad erst neuinstalliert hast musst du erst X konfigurieren, z.B. mit sax (grafisch) oder xf86config (textbasiert). den xserver startest du mit startx kde ist bei suse defaultwindowmanager sollte also laden. wenn du gleich nach dem boot grafische oberfläche haben willst geh bei yast unter system administration/login konfiguration dann grafisch kdm am besten und beim nächsten boot sollte das kdm starten von dem aus du kde starten kannst

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: