title image


Smiley so geht das!
hallo, du musst im nachfolgenden nur die partitionen anpassen.

der befehl dd kann auch im laufenden linux-betrieb erfolgen!





root rechte erlangen





dma modus einschalten sonst dauert es ewig lang



hdparm -d1 /dev/hda

hdparm -d1 /dev/hdb



zielpartition mounten

mount /dev/hdb7 /mnt/hdb7



erstellen image mit dd

wir schicken es durch einen packer damit es schön klein wird

dd /if=/dev/hda1 bs=64k|gzip -c > /mnt/hdb7/image.gz



alternativ zum obigen befehl wenn eine aufteilung auf kleine stücke gewünscht ist

zum sichern auf cd teilen wir das image auf

dd /if=/dev/hda1 bs=64k|gzip -c|split -b 600m - /mnt/hdb7/image.gz







vergleich original mit der kopie

cat /mnt/hdb7/image.gz*|gzip -d|cmp - /dev/hda1







das zurückspielen des images läuft ähnlich ab

root rechte erlangen

dma modus einschalten

zielpartition aushängen



hdparm -d1 /dev/hda

hdparm -d1 /dev/hdb

umount /mnt/hda1





egal ob image aufgeteilt wurde oder nicht, hiermit restoren wir es



cat /mnt/hdb7/image.gz*|gzip -d|dd of=/dev/hda1 bs=64k





ct 2003 heft 23





ciao



------------


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: