title image


Smiley Re: Nach reboot alles gemountete weg. Was tun?
Also ganz schlau werde ich aus deiner Beschreibung nicht, was du wann wie wohin gemountet hast aber egal...



Du musst /etc/fstab editieren und dort deine Partition korrekt eintragen oder den bestehenden Eintrag passend abändern.



Falls dein Problem allerdings ist, dass die Partition dort schon korrekt drin steht aber "nur" nicht bereits nach dem booten eingemountet wird dann schau mal in die Manpage mount(8). Stichwort "auto" Parameter für deine Partitionsangabe in /etc/fstab

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: