title image


Smiley Re: tar.gz archive lassen sich nicht installieren
Wenn ausführbare Dateien existieren, jedoch nach eingabe von ./dateiname eine fehlermeldung erscheint, dass sie nicht gefunden wurde, kann das 2 gründe haben:a) Ein Berechtigungsproblem. Gib mal in dem Verzeichnis, in dem die Datei ist "ls -l" ein. Dann werden die Berechtigungen ganz links aufgelistet. Für ein ausführbares Programm, dass alle starten können müssen sich in der Zeile 3 "x" finden. z.b.: -rwxr-xr-x für eine ausführbare Datei. Wenn sich keine 3 "x" finden, musst du die Berechtigungen setzen. Entweder manuell mit chmod oder mit einem Programm wie dem MidnightCommander (ist bei fast allen distris dabei, kommando "mc".) Bei diesem datei auswählen und im menü "Datei" "chMod" auswählen, da dann alle Ausführbarkeitsschalter einschalten. b) Das Programm läuft nicht auf deiner Distri wegen falscher Libs (sehr selten, und in diesem fall wohl nicht zutreffend, da configure-scripts trotzdem funktionieren müssten). Welche Distribution hast du?cuMicronuke

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: